Tag des offenen Klassenzimmers

Beginnt am 23. November 2019 10:00
Am Samstag, den 23. November stellt sich die Würzburger Montessori-Schule im Kloster Oberzell der Öffentlichkeit vor. Die private Grund- und Hauptschule mit inzwischen weit über 300 Schülern und Schülerinnen besteht seit 1991. Diese besuchen die Klassen 1 bis 10. Neben dem Angebot einer Mittagsbetreuung durch unseren Hort bieten wir auch offene Ganztagsangebote an, wie beispielsweise Tonstudio und Filmwerkstatt, LEGO Robotic, Holz-/ Metallwerkstatt. Zudem gibt es eine Fachoberschule mit den Zweigen Sozialwesen, Gestaltung und Wirtschaft, Verwaltung und Rechtspflege. Schule und Hort sind an diesem Tag des offenen Klassenzimmers von 10 bis 14 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich. Besucher sehen, wie an unserer Schule mit Freude gelernt wird. Sie beobachten die Kinder und erleben Montessori-Pädagogik mit Freiarbeit (die zentralen Unterrichtsform), Materialarbeit und Jahrgangsmischung. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen anzuschauen, auszuprobieren und zum Gespräch mit Schülern, Lehrern und Eltern.
­