informationstag13012018 
Mittagsbetreuung

 

Für die Kinder der 1. bis 6. Klasse besteht die Möglichkeit der Mittagsbetreuung, immer in der Zeit von Unterrichtsende um 12:45 bis 14:00 Uhr.
Die Mittagsbetreuung besuchen täglich zwischen 20 bis 30 Kinder, es eine flexible Anmeldung sowohl für die gesamte Woche als auch für einzelne Tage möglich. Die Anmeldung zur Mittagsbetreuung kann auch während des Schuljahres zum jeweiligen Monatsbeginn erfolgen.

 

Welche Räumlichkeiten stehen für die Kinder zur Verfügung?

 

Erste Anlaufstelle für die Kinder ist der Religionsraum/Hexenküche im 1. Stock/Hort. Dort melden sich die Kinder an und ab und treffen sich zum Spielen, Basteln, Malen, Vespern usw. Im täglichen Miteinander steht das „Freie Spiel", das die Initiative und Kreativität der Kinder fördert, im Vordergrund. Außerdem sind besonders Bewegungsangebote für viele Kinder in dieser Zeit sehr wichtig.
Nach Absprache mit dem Hortteam können während der Mittagszeit die Horträume mitgenutzt werden, wie z.B. Tobe- und Aktionszimmer, Hochbau, Verkleidungszimmer und Traumland. Außerdem stehen der Schulgarten, Pausenhof und an manchen Tagen die Turnhalle in der Mittagszeit zur Verfügung.

 

Welche Möglichkeiten des Mittagessens gibt es?

 

Einige Eltern hätten gerne für Kinder in der Mittagsbetreuung die Möglichkeit eines warmen Mittagessens in der Mensa. Prinzipiell ist es möglich in der Mensa von Montag bis Donnerstag ein warmes Essen zu bestellen. Ansprechpartner hierfür ist das Personal der Mensa, 0931-329 191 18, erreichbar Montag bis Donnerstag zwischen 9:30 bis 13:30 Uhr.
Als sehr praktikabel hat es sich herausgestellt, wenn gerade die jüngeren Kinder für die Zeit nach dem Unterricht ein erweitertes Pausebrot dabei haben, das sie dann gemeinsam und in Ruhe in den Räumen der Mittagsbetreuung einnehmen können.

 

Kann mein Kind auch während der Schulferien betreut werden?

 

In den Schulferien wird durch das Team des Montessori-Horts Ferienbetreuung angeboten. Während der Ferienbetreuung werden die Kinder der 1. bis 6. Klasse vom Hortteam in der Zeit zwischen 7.30 bis 16.30 Uhr (Montag bis Donnerstag) und 7.30 bis 15.00 Uhr (Freitag) betreut. Inhaltlich besteht das Ferienprogramm aus einer Mischung von Aktivitäten in und um den Hort und aus Ausflügen.
Hier ein paar Aktionen, die wir während der Ferienbetreuung machen:
* Gemeinsames Frühstück * leckeres, selbstgekochtes Mittagessen * Spiele in der Turnhalle * Besuch bei der Feuerwehr Zell *Ausflug in den Tierpark nach Sommerhausen *Pizza im Lehmofen * Führung bei der Bereitschaftspolizei * Zirkusprojekt mit Aufführung * Besuch auf dem Bauernhof *Fahrrad- und Rollertour nach Veitshöchheim * Führung zum Thema „Bienen" * Kettcar und Inliner fahren * Bowling * Bastelwerkstatt und Vieles mehr
Da sich die Kinder in der Ferienzeit als neue Gruppe kennenlernen ist eine Anmeldung für die jeweilige ganze Woche aus pädagogischen Gründen wünschenswert.
Die Anmeldung zur Ferienbetreuung erfolgt ausschließlich schriftlich per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wer betreut die Kinder in der Mittagsbetreuung?

 

Die Kinder werden von Kinderpfleger*innen betreut, bei Bedarf vom Pädagogischen Team des Montessori-Horts.
Gerne stehen die MitarbeiterInnen bei allen organisatorischen und pädagogischen Fragen rund um die Mittagsbetreuung zur Verfügung.
Erreichbar ist das Team der Mittagsbetreuung telefonisch unter 0931-329 191 19 (Anschluss für Mittagsbetreuung und Hort) oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Was kostet die Mittagsbetreuung/Ferienbetreuung?

 

Die Mittagsbetreuung kostet pauschal 30,-€ pro Monat, unabhängig davon ob das Kind an einem oder an fünf Tagen in der Woche zur Betreuung kommt. Die Betreuungszeiten werden zum Schuljahresbeginn mit dem Betreuungsteam festgelegt und können bei Bedarf flexibel geändert werden.
Ein Ferienbetreuungstag im Montessori-Hort kostet 10,-€. Darin enthalten sind 6,50€ Betreuungskosten und 3,50€ Verpflegung. Weitere Kosten wie Eintrittsgelder und Fahrtkosten werden bei Bedarf separat verrechnet.
Geschwisterkinder erhalten eine Ermäßigung von 10% auf den Kostensatz pro Betreuungstag.
Die Ferienbetreuung findet an den vereinbarten Tagen in der Regel zwischen 7.30 bis 16.30 Uhr (Montag bis Donnerstag) bzw. 7.30 bis 15.00 Uhr (Freitag) statt.
Für Kinder, die im Montessori-Hort angemeldet sind, ist die Ferienbetreuung bereits im monatlichen Hortbeitrag enthalten.

 

Empfohlene Links:

Fragen, Wünsche ?

Alle LehrerInnen sind gerne für Sie da. Bitte informieren Sie sich bei dem/der jeweiligen LehrerIn wann und wo die Sprechzeiten sind.
 primaria1
Team Primaria I
 primaria2
Team Primaria II
 sekundarstufe
Team Sekundarstufe
fachlehrer
Team Fachlehrer
kooperation
Team Kooperation

Copyright © 2017. All Rights Reserved.