informationstag13012018 

Drehscheibe

 

In der Drehscheibe treffen sich Vertreter aus allen Säulen unserer Schule zweimal monatlich für ca. 60 Minuten, um zwischen den Säulen optimale Durchlässigkeit der Informationen zu erreichen, Offenheit und Vertrauen zu schaffen und größtmöglichen Gedankenaustausch zu ermöglichen. Hier werden aktuelle Schulthemen, Organisatorisches und auch Konflikte besprochen und gegebenenfalls zur Entscheidung an die entsprechenden Gremien weitergegeben.

 

Zusammensetzung der Drehscheibe

  • Je ein, max. zwei Vertreter aus jeder Säule,
  • bei der Pädagogen-Säule von Schule und Hort je 1-2 Personen,
  • die Geschäftsführung
  • die Schülersäule
  • die Elternsäule
  • die Verwaltungssäule
  • Weitere Personen (Pädagogen, Eltern, Schüler, Angestellte) können dazukommen, um ihr Anliegen vorzubringen – falls dies nicht durch den Vertreter der Säule geschehen kann. Die Teilnahme muss über die Geschäftsführung angemeldet werden.

Aufgaben der Drehscheibe

  • Informationen sammeln, austauschen, transparent machen
  • Bündelung von Meinungen, Fragen, Problemen, Themen
  • Überblick schaffen
  • Auftragserteilung an die einzelnen Säulen und die AKs – auch für ein 5-Säulen-Gespräch

Interne und Externe Kommunikation der Drehscheibe

  • Die Inhalte der Sitzungen werden mit einem Kurzprotokoll festgehalten
  • Es wird eine Abschrift für jede Säule erstellt.
  • Für die Verbreitung innerhalb der Säule ist der jeweilige Vertreter verantwortlich.

Entscheidungsbereich der Drehscheibe

  • Die Drehscheibe trifft selbst keine Entscheidungen.
    Sie stellt bei einem einstimmigem Votum aus den Säulen dieses als Entscheidung fest.

Empfohlene Links:

Fragen, Wünsche ?

Alle LehrerInnen sind gerne für Sie da. Bitte informieren Sie sich bei dem/der jeweiligen LehrerIn wann und wo die Sprechzeiten sind.
 primaria1
Team Primaria I
 primaria2
Team Primaria II
 sekundarstufe
Team Sekundarstufe
fachlehrer
Team Fachlehrer
kooperation
Team Kooperation

Copyright © 2017. All Rights Reserved.