Montessori Werbung Stromkasten Pfade 2020

Ausgeruht und gut gelaunt starteten die Kinder der Montessori-Kinderkrippe in das Jahr 2020.

Nach der aufregenden Advents- und Weihnachtszeit drehte sich in der Pfaffsmühle im ersten Monat des neuen Jahres alles um das Thema „Winter und Schnee“. Immer wieder wurde Rolf Zukowskis „Es schneit, es schneit...“ angestimmt und „Im Winterwald“ gesungen. Außerdem bewunderten die Kinder mit großen Augen und gespitzten Ohren das Erzähltheater „Es klopft bei Wanja in der Nacht“ und „Der gute Schneemann“. Auch beim Basteln und Malen drehte sich alles um das Thema „Schnee“. Aus Eisstielen gestalteten die Mühlenkinder wundervolle Eiskristalle, die auch einmal bei der „Übung der Stille“ zum Einsatz kamen und dabei von den Kleinen in höchster Konzentration beim Gehen auf einer Ellipse getragen wurden. Viele Grüße aus der Pfaffsmühle von den Krippenkindern und Team.

­